„In Gedanken und im Gedenken“ – Gottesdienst am 18. Juli mit Livestream um 10 Uhr

Liebe Leserin, lieber Leser,

am Sonntag, den 18.7.2021 werden wir zwei ganz verschiedene Gottesdienste feiern:

Der Gottesdienst um 10 Uhr wird im Zeichen der Flutkatastrophe und ihrer Opfer stehen.
Gleichzeitig werden wir Reinhard Ehmanns (jun.) gedenken, der am Montagabend ganz unerwartet verstorben ist. Er war seit 21 Jahren Pfarrer in Nußbaum-Sprantal. In seiner Jugendzeit hat er die Pfadfinderarbeit in unserer Gemeinde maßgeblich mitgeprägt. Während seiner Zeit als Studienleiter an der Akademie in den 90er Jahren hat er mit seiner Familie in Bruchsal gelebt und sich als Kirchenältester eingebracht. Wir sind mit seiner Familie in Trauer verbunden.

Im Gottesdienst um 11.30 Uhr wird der Kindergottesdienst zu Gast sein, weil wir die Taufe eines langjährigen Kindergottesdienstkindes feiern wollen.

Achim Schowalter

 

 

Der Gottesdienst um 10 Uhr wird auf Youtube übertragen. Der Gottesdienst um 11.30 Uhr ist ein reiner Präsenzgottesdienst.

Für den Besuch in der Kirche ist das Tragen einer medizinischen Maske notwendig. Die Registrierung kann über die Luca-App oder einen ausgefüllten Namenszettel erfolgen. Mit Maske darf mittlerweile auch wieder gesungen werden.

Mehr aus dem Magazin