„Was sucht ihr den Lebenden bei den Toten?“ – Gottesdienste am Ostersonntag, 17.4.2022

Eine Frage, die die Frauen am Grab Jesu zunächst verwirrt. Sie trifft aber den Kern des Wirkens Gottes: Jesus ist auferstanden – er schenkt neues Leben.

Die beiden Familiengottesdienste um 10.00 Uhr und um 11.30 Uhr starten mit einem österlichen Anspiel und werden musikalisch von der Band begleitet. Pfarrer Achim Schowalter predigt.

Zwischen den Gottesdiensten dürfen die Kinder ab ca. 10.45 Uhr Ostereier suchen und die Erwachsenen einen Ostersnack genießen.

Die Live-Übertragung des Ostersonntagsgottesdienstes ist ab 10.00 Uhr auf unserem  YouTube Kanal aufrufbar.

Wir bitten Sie, während des Gottesdienstbesuchs eine Mund-Nasenschutz-Maske zu tragen, damit wir beim Singen der Lieder weiterhin alle geschützt sind. 

Wer ganz früh am Morgen Ostern feiern möchte, kann um 6.00 Uhr am Angebot der Christusgemeinde Untergrombach auf dem Michaelsberg an der Auferstehungsfeier teilnehmen. Der Stationenweg beginnt am Parkplatz am Heidelsheimer Kreuz, dies ist einer der Parkplätze, wenn man auf den Michaelsberg fährt.

 

Mehr aus dem Magazin

Senioren 60plus am Dienstag, 10. Mai 2022

Senioren 60plus am Dienstag, 10. Mai 2022

Bewegung und Musik hält fit! Diesen Dienstag macht Sonja Oellermann als Musikgeragogin Aktivitäten mit uns.  Wir treffen uns um 14.30 Uhr im Paul Gerhardt Gemeindesaal und...